Bildungspolitik im Schaffhauser Erziehungsdepartement

Schulbesuche sind für meine Arbeit als Erziehungsdirektor sehr wertvoll. Jeden Monat mache ich einen ausführlichen Besuch in einer Schule. Das Bild entstand bei einem Schulbesuch im Mai 2012 in der Oberstufe Ramsen.

LEITSATZ > BILDUNG IM DIALOG  

Aufgaben Erziehungsdepartement:

Bildung:
Kindergarten/Vorschule
Primarschule
Schulen der Sekundarstufe I
Sonderpädagogik, Sonderschulen
Schulische Abklärungen und Beratungen SAB
Schulen der Sekundarstufe II
Höhere Berufsbildung und Weiterbildung
Fachhochschulen und Hochschulen
Berufsbildung
Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung
Stipendien und Studiendarlehen
Schulärztliche und schulzahnärztliche Aufgaben
Sport
Kultur
Jugend
Familien
Kirchenwesen
Aussenbeziehungen

Auszug aus der Verordnung über die Organisation der kantonalen Verwaltung (Organisationsverordnung) SHR 172.101,

§ 2

1 Der Aufgabenbereich des Erziehungsdepartementes umfasst:

a) Kindergarten / Vorschule
b) Primarschule, Schulen der Sekundarstufe I
c) Sonderpädagogik
d) Sonderschulen
e) Schulische Abklärungen und Beratungen
f) Schulen der Sekundarstufe II
g) Höhere Berufsbildung und Weiterbildung
h) Fachhochschulen und Hochschulen
i) Berufsbildung
j) Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung
k) Stipendien und Studiendarlehen
l) Schulärztliche und schulzahnärztliche Aufgaben
m) Sport
n) Kultur
o) Jugend und Familien, soweit nicht andere Departemente zuständig sind
p) Kirchenwesen
q) Aussenbeziehungen, soweit nicht andere Departemente zuständig sind

2 Zur Erfüllung dieser Aufgaben werden folgende Dienststellen gebildet:

a) Departementssekretariat und Hochschulbildung
b) Primar- und Sekundarstufe I
c) Mittelschul- und Berufsbildung
d) Berufsbildungszentrum BBZ mit höheren Fachschulen
e) Kantonsschule
f) Pädagogische Hochschule
g) Sport, Familie und Jugend (mit Inspektorat für den Sport)

3 Ausserdem werden dem Erziehungsdepartement die Fachstelle für Kulturfragen und die Schaffhauser Sonderschulen sowie mit privater Trägerschaft und Leistungsvereinbarung die Handelsschule des Kaufmännischen Verbandes zugeordnet.

Link zum Erziehungsdepartement