Agenda - hier treffen Sie mich

08.05.2015

Gedenkanlass


70 Jahre Kriegsende

Der Regierungsrat organisiert am Freitagnachmittag, 8. Mai 2015, in Schaffhausen eine Gedenkfeier aus Anlass des 70. Jahrestages des Kriegsendes. Der Kanton Schaffhausen hat die negativen Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges aufgrund seiner Grenzlage direkt und sehr intensiv gespürt. Für den Regierungsrat ist es deshalb ein Anliegen, nach 70 Jahren den Opfern des Zweiten Weltkrieges nochmals zu gedenken sowie gleichzeitig den Aktivdienstleistenden und den Frauen der Dienstleistenden für ihren Einsatz zum Wohle des Landes zu danken. Im Mittelpunkt der Feier stehen eine Kranzniederlegung am Soldatendenkmal sowie ein öffentlicher Gedenkanlass in der Kirche St. Johann in Schaffhausen. Zudem werden kurz vor Beginn der Gedenkfeier die Kirchenglocken im ganzen Kanton läuten. Abgerundet wird der Gedenkanlass von einem Apéro auf dem Fischmarkt vor der Kirche St. Johann.