Agenda - hier treffen Sie mich

23.01.2014

Lehrmittelsymposium der ilz


auf dem Wolfsberg

Am 23./24. Januar 2014 führt die ilz das 6. Lehrmittelsymposium auf dem Wolfsberg in Ermatingen (TG) durch. Unter dem Arbeitstitel «Lehrmittel für die Schule von morgen» beschäftigt sich das Symposium diesmal mit der veränderten Rolle der Lehrmittel in einer sich stark wandelnden Gesellschaft (frühere Förderung, heterogene Klassen, technologische Entwicklung/digitale Schulbücher, LP21). Wie müssen Lehrmittel beschaffen sein, um den sich wandelnden Anforderungen zu genügen?

Vormittag Beginn 10.30 Uhr Regierungsrat Christian Amsler Eröffnung des Symposiums

Prof. Dr. Jürgen Oelkers Lehrplan 21: Chancen und Risiken der Einführung

René Schelldorfer Beurteilung Version 21 – Gedanken zur Leistungsbeurteilung am Beispiel von Mathematik Sekundarstufe I