Agenda - hier treffen Sie mich

18.09.2013

Eröffnung Lernfestival


10. Nationales Lernfestival

Bildungslandschaften, Lernen mit Herz

Der Startschuss für das Lernfestival 2013 fällt am 18. September 2013 in Zürich. Im Zentrum der nationalen Eröffnungsveranstaltung in der historischen Aula des Schulhauses Hirschengraben steht das Thema «Bildungslandschaft und Lernen mit Herz». Die Hauptrede wird von Christian Amsler, Regierungsrat und Präsident der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) der Deutschschweiz gehalten. Neben der Auszeichnung der GewinnerInnen des Gestaltungswettbewerbs wird die Lernfestival-Kampagne und die einzelnen Festivals vorgestellt.
Die Eröffnungsveranstaltung ist eine Vernetzungsplattform und richtet sich an Akteure aus der Weiterbildung, Bildungspolitik Wirtschaft und an die Koordinatorinnen der regionalen Lernfestivals sowie an alle die sich für das Lernen begeistern. Durch die Veranstaltung führt Kurt Aeschbacher.

Wir freuen uns, mit Ihnen die 10. Ausgabe des schweizerischen Lernfestivals zu feiern.

Wir widmen uns der «Bildungslandschaft» und dem Lernen mit «Herz», ganz gemäss unserem vierjährigen Motto «Lernen mit Kopf, Herz, Händen und Füssen». In der Aula Hirschengraben, Zürich wartet ein vielseitiges interessantes Programm mit Überraschung auf Sie. Durch den Anlass führt Kurt Aeschbacher. 1996 fand das erste Lernfestival in der Schweiz statt, danach alle drei Jahre, dafür zehn Tage lang. Seit 2009 wird während 24 Stunden, Tag und Nacht, drinnen oder draussen gelernt.

Die Eröffnung, als bildungspolitischer Event, ist der nationale Startschuss und wir freuen uns, mit Ihnen auf unser Jubiläum anstossen zu dürfen. An dieser Stelle danke ich allen Personen, die sich für das Lernen engagieren von ganzem Herzen. (Ruth Jermann, nationale Koordinatorin)

17.00 Willkommen, Hanna Lienhard, Schulpräsidentin / 10. lernfestival jubiläumsrede, Rudolf Strahm, Präsident SVEB

17.25 Musikalisches Intermezzo

17.35 Keynote Bildungslandschaft «Vernetzung», Christian Amsler, Regierungsrat Schaffhausen und Präsident D-EDK

Interview «Naturlandschaften» Pascal Flüeler und Thomas Barmettler: Berufsweltmeister Landschaftsgärtner (WorldSkills Leipzig)

18.10 Musikalisches Intermezzo

18.20 Wettbewerb «meine Bildungslandschaft», Verleihung der Preise

18.35 Musikalisches Intermezzo

18.45 «das Lernfestival – eine Herzensangelegenheit», Vergabe der Jubiläumpreise, André Schläfli, Direktor SVEB (Laudatio)

19.00 Danke an die Koordinatorinnen

19.15 Musikalisches Schlussbouquet

19.30 Ende und Apéro riche

NUR FÜR NEUGIERIGE!

Aula Hirschengraben Zürich, MITTWOCH, 18. September 17.00 – 20.30 Uhr

Mehr Infos unter www.lernfestival.ch