Agenda - hier treffen Sie mich

07.03.2019

Verleihung Panathlonpreis 2018


an Leonie Küng

Panathlon-Club Schaffhausen zusammen mit Kanton Schaffhausen und Raiffeisen Bank und IWC Schaffhausen laden Sie ein zur Verleihung des

Panathlon-Preises 2018

Donnerstag, 7. März 2019, 19.00 Uhr, Park Casino Schaffhausen

Programm Panathlon-Preis 2018
Begrüssung Joachim Corbach Präsident Panathlon-Club Schaffhausen
Grusswort Marlis Pfeiffer, Präsidentin Raiffeisenbank Schaffhausen
Laudatio Christian Amsler Regierungsrat
Verleihung des Panathlon-Preises Joachim Corbach Präsident Panathlon-Club Schaffhausen
Interview Stefan Balduzzi Panathlon-Club Schaffhausen
Anschliessend Aperitif

Die Panathlon-Bewegung
Aus Italien stammend, setzt sich diese internationale Servicebewegung weltweit für die Förderung und das Ansehen des Sports ein. PANATHLON INTERNATIONAL umfasst heute in 30 Ländern beinahe 13’000 Mitglieder und ist in 17 Distrikte mit etwa 300 Clubs strukturiert. Die geographischen Schwerpunkte bilden Italien, die Schweiz und Brasilien. Die Bewegung breitet sich indessen zunehmend auch in andern Ländern aus.

Der PANATHLON-CLUB SCHAFFHAUSEN wurde am 21. April 1983 als 201. Club von PANATHLON INTERNATIONAL gegründet. Als Clubmitglieder kommen Persönlichkeiten in Betracht, die mit dem Sport in enger Beziehung stehen oder standen. Die Aufnahme erfolgt ausschliesslich auf dem Berufungsweg, wobei pro Sportart höchstens drei Mitglieder zugelassen sind. Die Panathletinnen und Panathleten treffen sich einmal im Monat zu einem Vortragsabend oder zu einem aktiven Clubanlass mit anschliessendem Nachtessen und freundschaftlichem Zusammensein. Der PANATHLON-CLUB SCHAFFHAUSEN umfasst derzeit 54 Mitglieder, meist ehemalige Spitzensportlerinnen, Spitzensportler und Verbandsfunktionäre.

LUDIS JUNGIT (Leitspruch Panathlon International)

Panathlon-Preis

Der Panathlon-Club Schaffhausen verleiht in Zusammenarbeit mit dem Kanton Schaffhausen den Panathlon-Preis an junge Talente für sportliche Erfolge, Verdienste oder besonders faires Verhalten im Sport. Ausgezeichnet werden Sportlerinnen, Sportler, Funktionäre oder Sportvereine aus der Region Schaffhausen.

Der Panathlon-Preis 2018 wird verliehen an: Leonie Küng, Tennis

Sportliche Erfolge

2014 Erster Titel an den Schweizer Juniorenmeisterschaften U14, danach U16, U18 Titel in den folgenden Jahren. Titel am internationalen ITF Juniors U18 Hamburg.

2015 Bronzemedaille Doppel Youth Olympic Games, Tiflis

2016 Finalist ITF Pro 15000 USD Gran Canaria.

2017 Semifinal ITF Pro Montreux 25000 USD. Champion Singles and Doubles ITF Pro Oslo 15000 USD.

2018 Semifinal ITF Pro 25000 USD Klosters. Champion Doppel ITF 25000 USD Clermont-Ferrand. Bronzemedaille U 18 European Junior Championship Klosters. Finalistin Wimbledon Girls

Singles, obwohl sie im weltweiten Juniorenranking nur als Nummer 532 geführt war, gelangte sie dank ihrem Profiranking von 475 in die Qualifikation und spielte sich von dort bis ins Finale.

Preisträgerinnen und Preisträger der letzten Jahre

2010 Markus Kessler und Alex Plüss, Rudern
2011 Monika Führer und Laura Schärrer, Tischtennis
2012 Fabio Ramella, Skeet-Schütze
2013 FC Neunkirch, Frauenfussball NLA
2015 Lukas Spengler, Radrennfahrer
2016 Michael Suter, Handball
2017 Lisa Stamm, Schwimmen